Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Unfall zwischen Brehme und Holungen

49 000 Euro Schaden Unfall zwischen Brehme und Holungen

Die Fahrerin eines VW Golf hat am Freitag gegen 7.45 Uhr auf der Landesstraße 1011 am Abzweig Holungen einen Audi A6 übersehen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, entstand ein Schaden in Höhe von rund 49 000 Euro. Die Golffahrerin wurde ins Duderstädter Krankenhaus eingeliefert.

Voriger Artikel
Zwei Simsonfahrer bei Bischofferode verletzt
Nächster Artikel
Sattelzugmaschine streift Mercedes
Quelle: dpa (Symbolbild)

Sonnenstein. Nach Polizeiangaben fuhr die Unfallverursacherin aus Brehme kommend in Richtung der Landesstraße 1012. Am Abzweig Holungen habe sie nach links Abbiegen wollen und dabei den  aus Richtung Kirchohmfeld kommenden A6 nicht gesehen. Durch den Zusammenstoß entstand an beiden Fahrzeugen wirtschaftlicher Totalschaden. rf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter