Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Unfallflucht in Westhausen

Polizei Unfallflucht in Westhausen

Ein unbekannter Fahrer hat am Donnerstag in der Aue in Westhausen einen VW Passat beschädigt und sich unerlaubt vom Unfallort entfernt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, geschah der Unfall zwischen 17.45 und 18.30 Uhr.

Voriger Artikel
Mazdafahrerin übersieht Mopedfahrer
Nächster Artikel
Mobil mit Neunsitzer
Quelle: dpa (Symbolbild)

Westhausen. Nach Angaben der Beamten habe der Passatfahrer sein Auto am linken Fahrbahnrand abgestellt. Als er nach einer Dreiviertelstunde zurückkehrte stellte er die Beschädigung an der rechten Fahrzeugtür fest. Ein Nachbar habe erklärt, einen lauten Knall gehört zu haben. Als er nachgeschaut habe, habe er nur noch gesehen, wie ein unbekannter Mopedfahrer auf einer Simson ohne Versicherungskennzeichen in Richtung Dorfmitte davonfuhr. Dieser sei vermutlich beim Durchfahren der Linkskurve gegen den VW gestoßen. Den Schaden schätzen die Beamten auf 4.500 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter