Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Weiße Hüte und viel Musik

Just-White-Party im Duderstädter Freibad Weiße Hüte und viel Musik

Einen musikalisch abwechslungsreichen Abend haben die Besucher der Just-White-Party im Duderstädter Freibad erlebt. "Für das erste Mal bin ich zufrieden", zog Markus Kuhlmann, Geschäftsführer der ausrichtenden Eichsfelder Energie- und Wasserversorgungsgesellschaft (EWB), ein positives Fazit.

Voriger Artikel
Laubbäume im Naturschutzgebiet gefällt
Nächster Artikel
Leinen los im Stadtpark

Ganz in weiß: auf der Party im Duderstädter Freibad.

Quelle: hs

Duderstadt. Auch Freibad-Betriebsleiter Uwe Tuma erklärte, dass die Resonanz zufriedenstellend sei. "Im Freibad sind wir ja immer auch vom Wetter abhängig", sagte Tuma und spielte damit auf den etwa eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn einsetzenden Regen an. "Bei schönem Wetter hätten wir bestimmt wieder um die 2000 Gäste wie beim Vollmondschwimmen begrüßen können. Die Fläche für solche Veranstaltungen haben wir ja." Da der Regen nicht lange andauerte und der Abend mild blieb, fanden sich dann doch noch ausreichend Partygäste im Freibad ein.

Einen musikalisch abwechslungsreichen Abend haben die Besucher der Just-White-Party im Duderstädter Freibad erlebt. "Für das erste Mal bin ich zufrieden", zog Markus Kuhlmann, Geschäftsführer der ausrichtenden Eichsfelder Energie- und Wasserversorgungsgesellschaft (EWB), ein positives Fazit.

Zur Bildergalerie

Zwar blieb ein Stapel von den am Eingang für weiß gekleidete Besucher bereit liegenden weißen Partyhüten übrig, doch Tuma ist sich sicher, dass die, die nicht den Weg ins Freibad fanden, etwas verpasst haben. Auf der eigens aufgebauten Bühne sorgten DJ Toto und die Partyband Remmi Demmi aus dem nordrhein-westfälischen Höxter für abwechslungsreiche Musik. Sängerin Alex ließ sich von der abwartenden Haltung der Zuschauer nicht abschrecken. Sie kletterte gleich zu Beginn von der Bühne, um das Publikum an den Tischen abzuholen.

Und weil nach der Party vor der Party ist, weisen Kuhlmann und Tuma bereits jetzt auf die nächsten Events im Freibad hin: Am Sonnabend, 6. August, will Morgenmän Franky von 18 bis 23 Uhr mit einer ffn-Beachparty für viel Stimmung sorgen. Am Sonntag, 7. August, folgt dann von 14 bis 18 Uhr der LNS-Familientag. Und am Donnerstag, 18. August, steht das nächste Vollmondschwimmen auf dem Programm - dieses Mal unter dem Motto "Viva Espania".

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter