Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Stationen aus der Geschichte

Verbindungsstelle der International Police Association Stationen aus der Geschichte

Die Gründung der Verbindungsstelle Duderstadt der International Police Association (IPA) ist Anlass für eine kleine Feier gewesen. Die Verantwortlichen luden Mitglieder und Nachbarn zu einer Wanderung durch die Hilkeröder Flur und zum Beisammensein auf dem Grillplatz ein.

Voriger Artikel
Frau sticht 36-Jährigen in Nordhausen nieder
Nächster Artikel
Drachen auf Gut Herbigshagen

Die Teilnehmer lauschen den Worten von Peter Dittmer.

Quelle: Peter Schmaering

Hilkerode. Die Wanderung führte vom Grillplatz über sechs Kilometer durch Hilkerode über den Waldlehrpfad und Ludwigsbrücke zur Feuerwehr, so die Organisatoren. Dort legten die Teilnehmer eine kleine Erfrischungspause ein. Weiter ging es dann zum Lohberg hinauf, am Hübenthal vorbei zum Hummelborn hinunter, wo die Wanderer nach zwei Stunden zu Fuß die Kaffee-Pause genossen.

Leiter Peter Dittmer erläuterte Stationen aus der Geschichte der Verbindungsstelle. Polizeibedienstete der Bundespolizei, zum damaligen Zeitpunkt noch Bundesgrenzschutz und der Landespolizei in Duderstadt waren die Gründer, machte er deutlich. Feiern und Fahrten seien organisisiert worden.

„Die Verbindungsstelle Göttingen war zu weit entfernt und die BGS-Angehörigen fühlten sich dort nicht richtig eingeordnet“, so Dittmer. Besonders hob er Personen hervor, „die Zeichen im Leben der Verbindungsstelle gesetzt haben“. Er erwähnte Dieter Thriene, der die Gründung initiiert und die Einrichtung einige Jahre geleitet hatte. Ihm folgte Heinrich Dietrich für kurze Zeit. Daraufhin nahm Peter Prelle das Zepter in die Hand, den dann vor einige Jahren Peter Dittmer ablöste. Er erinnerte besonders an die bereits verstorbenen Mitglieder, wie Eduard Monzen als IPA-Stadtführer, IPA-Musikus Bernhard Mierzwiak, Seminarleiter Hans-Helmut Müller sowie den langjährigen Vorsitzenden Peter Prelle und den Vorsitzenden Heinrich Dietrich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter