Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Versuchter Raub mit Küchenmesser

Leinefelde Versuchter Raub mit Küchenmesser

Obwohl sie mit einem großen Küchenmesser bedroht wurde, hat eine 55-Jährige bei einem Raubversuch in Leinefelde ihre Handtasche nicht herausgerückt. Die Frau wurde am Donnerstag gegen 22 Uhr in der Südstraße überfallen und blieb unverletzt.

Voriger Artikel
Polizei schnappt Dealer mit 230 Gramm Crystal
Nächster Artikel
Krippenausstellung in Mingerode
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Leinefelde. Eine jugendliche Täterin habe die 55-Jährige mit vorgehaltenem Messer zur Herausgabe der Handtasche aufgefordert, teilt die Polizeiinspektion Eichsfeld mit.

Als die Handtasche nicht herausgegeben wurde, habe die Täterin unverrichteter Dinge die Flucht ergriffen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter