Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Vor 66 Jahren gemeinsam in der Schule

Rollshausen Vor 66 Jahren gemeinsam in der Schule

Erstmalig haben sich Ehemalige aus der Volksschule Rollshausen 66 Jahre nach ihrer gemeinsamen Schulzeit im Eichsfeld getroffen. Das straffe zweitägige Programm deckte zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der Region ab, darunter auch Institutionen wie die Bundespolizei am Euzenberg.

Voriger Artikel
Hallenbad-Saison endet mit Schülercup
Nächster Artikel
Anhänger mit Rindern überschlägt sich

Wiedersehen nach 66 Jahren: Ehemalige Schüler der Volksschule Rollshausen treffen sich in Duderstadt.

Quelle: NR

Duderstadt. „Manche von uns leben noch im Eichsfeld, andere hatten eine weite Anreise“, sagte Organisator Konrad Meister. Ihrer alten Heimat treu geblieben sind dennoch die meisten. Die Brüder Albert und Clemens Otte aus Marl, Hermine Pilarczyk aus Kiel und Karin Bayer aus dem Westerwald bestätigten alle, mehrmals im Jahr ins Eichsfeld zu kommen. Neben dem Besuch der Duderstädter Innenstadt standen auch das Grenzlandmuseum, der Seeburger See und ein Dorfrundgang durch den einstigen Schulort Rollshausen auf dem Programm. ny

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter