Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Vortrag zu Diabetes in Duderstadt

Veranstaltungsreihe „Diabetes mellitus“ Vortrag zu Diabetes in Duderstadt

Um „Diabetes, Blutdruck und blutsenkende Mittel“ geht es am Mittwoch, 24. September, beim nächsten Vortrag der Veranstaltungsreihe „Diabetes mellitus“ im Duderstädter Krankenhaus St. Martini.

Voriger Artikel
Daume mit neuem Konzept bei Eichsfelder Berufsfindungsbörse
Nächster Artikel
Teerdecke ersetzt Pflasterbänder in Seulingen
Quelle: Richter (Symbolfoto)

Duderstadt. Ab 14 Uhr referiert dazu Apotheker Michael Hasse (Duderstadt) im Konferenzsaal des Altenpflegeheims St. Martini. Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich an Diabetiker, deren Angehörige und alle am Thema Interessierte.

Laut Krankenhaus St. Martini ist in Deutschland jeder Dreizehnte von Diabetes mellitus betroffen, Tendenz steigend. Etwa 30 Prozent dieser Typ-1-Diabetiker hätten außerdem deutlich erhöhten Blutdruck.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Potenzial ausschöpfen
„Der erste Eindruck zählt“: Eingangsbereich von St. Martini.

Das St.-Martini-Krankenhaus kränkelt, ist aber auf dem Weg zur Besserung. Markus Kohlstedde, der seit Februar Geschäftsführer des mit 350 Arbeitnehmern zweitgrößten Duderstädter Arbeitgebers ist, verfolgt eine Langfriststrategie, um in vier bis fünf Jahren wieder schwarze Zahlen schreiben zu können. Dazu gehören Einsparungen ebenso wie Investitionen.

mehr
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter