Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Wanderungen für Pilzfreunde

Ganztagestouren Wanderungen für Pilzfreunde

Am Sonntag, 11. September, (Treffpunkt 14 Uhr Dorfmitte Ludolfshausen) und Sonntag 25. September, (Treffpunkt 14 Uhr Treffpunkt Neukauf-Parkplatz Ebergötzen) finden Lehrwanderungen und Ganztagestouren für Pilzfreunde statt, bei denen Interessenten das Unterscheiden zwischen genießbaren und ungenießbaren Pilzen erlernen.

Voriger Artikel
Drei Verletzte bei Bundesstraßen-Unfall
Nächster Artikel
Vier Menschen bei Unfall verletzt

Pilze erkennen: Das lernt man bei den Lehrwanderungen in Nesselröden.

Quelle: GT Archiv

Nesselröden. Die Wanderungen dauern jeweils drei Stunden.

Bei den Ganztagestouren liegt der Schwerpunkt auf der gezielten Speisepilzsuche. Folgende Termine stehen zur Auswahl: Sonnabend, 10. September und Sonnabend, 12. November.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es bei Gudrun Fricke-Bode, Telefon 0 16 0/81 54 36 1 oder per E-Mail an mail@pilztreff.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter