Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Von Schlittschuhlaufen bis Kegeln

Weihnachtsferienprogramm für Kinder und Jugendliche Von Schlittschuhlaufen bis Kegeln

Ein vielseitiges Weihnachtsferien-Programm für Kinder und Jugendliche ­haben die Stadt Duderstadt sowie die Samtgemeinde Gieboldehausen aufgestellt.  Auch einige gemeinsame Aktionen sind dabei.

Voriger Artikel
81-Jähriger überschlägt sich mit Corsa
Nächster Artikel
Santa Claus kommt per Schlitten

An einem Tag fahren die Schüler zum Schlittschuhlaufen.

Quelle: Hinzmann

Duderstadt/Gieboldehausen. In Duderstadt sowie in Gieboldehausen ist das Programm für die zweite Ferienwoche von Montag bis Freitag, 2. bis 6. Januar, sowie für die Winterferien am 30. und 31. Januar geplant. So bietet das Team vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt Duderstadt in diesen Zeiträumen täglich von 8 bis 16 Uhr eine Ferienbetreuung im JuFi Duderstadt an, die Samtgemeinde Gieboldehausen täglich von 8 bis 14 Uhr. Anmeldungen für die Betreuung in Gieboldehausen sind umgehend erforderlich. Bei beiden Programmen besteht die Möglichkeit, sich für weitere Aktionen anzumelden.

In Duderstadt beginnt das Programm am 2. Januar unter anderem mit einem Nähmaschinen-Workshop, im katholischen Pfarrheim Gieboldehausen mit einem Spielevormittag. Ab 12 Uhr können die Kinder aus Duderstadt und Gieboldehausen in Bodensee kegeln. Alternativ bietet das JuFi einen Basketball-Schnupperkurs – den gibt‘s auch am 3. und 4. Januar.

Am 3. Januar steht in beiden Programmen Schlittschuhlaufen in Göttingen. Alternativ werden in Gieboldehausen Sportspiele oder ein Relax-Tag angeboten. Am 4. Januar können Duderstädter und Gieboldehäuser Kinder in der Kinderstadt  Rosdorf toben. Außerdem bietet das JuFi einen Malworkshop und einen Besuch beim Duderstädter Bürgermeister an. In Gieboldehausen kann gekocht und gebacken  werden. Am 5. Januar fahren Duderstädter und Gieboldehäuser ins Cinemaxx Göttingen zum Disneyfilm „Vaiana - Das Paradies hat einen Haken“. Alternativ können Gieboldehäuser unter anderem batiken. Zum Abschluss wird zum Ausflug ins Wellenbad Bad Lauterberg geladen. In Gieboldehausen werden alternativ ein „upcycling: aus alt mach neu“-Workshop angeboten und eine „Dance-Akademie.

Das Programm:

Das ganze Programm sowie Anmeldungen unter www.ferienprogramm-eichsfeld.de sowie für Duderstadt unter ­Telefon 0 55 27 / 97 96 81 und Mail jufi-dud@gmx.de und Gieboldehausen unter Telefon 0 55 28 / 20 21 20 und Mail jugendpflege@sg-gieboldehausen.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Hannah Scheiwe

Herbstfest in Rhumspringe

©Richter