Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Westerode: Auto brennt auf Verbindungsweg

Polizei Westerode: Auto brennt auf Verbindungsweg

Auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Mingerode und Westerode ist am Sonntag gegen 17.10 Uhr ein Mercedes der A-Klasse in Flammen aufgegangen.

Voriger Artikel
Sozialverband: Bernshausen schließt sich Gieboldehausen an
Nächster Artikel
27-Jähriger stirbt 
nach Unfall im Klinikum Göttingen
Quelle: AP/Symbolbild

Westerode. Als eine Warnlampe aufleuchtete und sie Rauchgeruch wahrnahm, stoppte die 55-jährige Mercedes-Fahrerin ihren Wagen, stieg aus und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Als die Brandschützer eintrafen, schlugen bereits Flammen aus dem Motorraum. Rund 30 Einsatzkräfte der Feuerwehren Duderstadt und Westerode löschten den Brand. Laut Feuerwehr brannte das Fahrzeug der Seeburgerin aus und wurde abgeschleppt. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache und mindestens 5000 Euro Schaden aus. ku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter