Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Frauen fahren in die Südheide

Westerode Frauen fahren in die Südheide

Zu einer Tagesfahrt in den Naturpark Südheide sind kürzlich die Mitglieder der Katholischen Frauengemeinschaft Westerode in einem voll besetzten Bus gestartet. Erste Ziele waren die Misselhorner Heide und Hermannsburg.

Voriger Artikel
Gemeinsamkeiten erlebt
Nächster Artikel
Viel Auswahl an 120 Ständen

Westerode. . Von dort startete eine zweistündige Kutschfahrt mit Brotvesper durch die blühende Landschaft. Anschließend ging es weiter in die alte Herzogstadt Celle. Hier hatten die Teilnehmerinnen der Tour Zeit zur freien Verfügung, die sie für die Erkundung der Fachwerkstadt, einen Einkaufsbummel oder die Einkehr zum Kaffeetrinken genutzt hätten, teilt Doris Schwedhelm mit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter