Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Horror, Schultüten und schlechter Geschmack

Duderstadt Horror, Schultüten und schlechter Geschmack

Jeden Tag ein anderes Thema haben sich die Zehntklässler der Heinz-Sielmann-Realschule in Duderstadt für ihre finale Woche ausgedacht. Die letzten Prüfungen liegen hinter ihnen, das Abschlusszeugnis wird den Jugendlichen Mitte Juni überreicht.

Voriger Artikel
Schule und Bank werden Partner
Nächster Artikel
Kunst vom Kirchturm bis zum Kellergewölbe

Mottowoche "Horror" der 10. Klassen (A, B und C) der Heinz-Sielmann-Realschule.

Quelle: Niklas Richter

Duderstadt. Horror in der Schule? Dienstag liefen viele der 82 Abschlussschüler als Zombies umher. Mit einer Schultüte erinnerten sie sich am Montag noch an den ersten Tag ihres Schullebens, das für viele von ihnen nun endet. „Jeder wollte was anderes“, sagt Schülersprecherin Lisa-Marie Ohse. Kompromiss: jeden Tag ein neues Motto. „Wir nehmen uns ein bisschen selbst auf den Arm“, so die Zehntklässlerin. Am Mittwoch ist das Motto „Bad Taste“ („Schlechter Geschmack“), dazu müssen sich die Abgänger nicht verkleiden, sondern nur möglichst schlecht gekleidet zur Schule kommen. gm Foto: Richter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter