Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Zwei Menschen bei Unfall in Bilshausen schwer verletzt

Sprinter gerät auf Gegenspur Zwei Menschen bei Unfall in Bilshausen schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Bilshausen und Bodensee sind am Mittwochnachmittag zwei Menschen schwer verletzt worden. Auf regennasser Fahrbahn und möglicherweise aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit ist der 32 Jahre alte Fahrer eines Mercedes-Transporter ausgangs einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten.

Voriger Artikel
Ferienworkshop der Kreisvolkshochschule Südniedersachsen in Duderstadt
Nächster Artikel
Prozess um fingierten Überfall in Teistungen geht weiter

Großaufgebot von Rettungskräften an der Unfallstelle zwischen Bilshausen und Bodensee.

Quelle: Richter

Bilshausen. Dort kollidierte er mit dem Corsa einer 21-Jährigen. Sie und ihr Beifahrer wurden schwer verletzt.

 
Die Fahrerin musste aus ihrem Auto befreit und mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Auch der Fahrer des Transporters erlitt Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 15 000 Euro. Die Straße blieb über Stunden gesperrt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter