Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
„... wird der Papst im Eichsfeld erwartet“

Weitere Spekulationen „... wird der Papst im Eichsfeld erwartet“

Jeden Tag eine neue Meldung zum Papstbesuch. Jeden Tag Berichte und Gerüchte über die Stationen von Benedikt XVI. bei seiner Deutschlandvisite. Klar ist bislang lediglich, dass das Kirchenoberhaupt vom 22. bis 25. September auf Staatsbesuch in Deutschland sein wird. Klar ist auch, dass die Reiseroute den Papst in die Bistümer Berlin, Freiburg und Erfurt führt.

Jetzt wird in einer Meldung erstmals das Eichsfeld ausdrücklich als Ziel genannt. Das unabhängige katholische Internetmagazin Kath.Net aus Linz schreibt: „Am Freitag wird der Papst in Erfurt sowie im Eichsfeld erwartet.“

Offizielle Aussagen wird es dazu am kommenden Dienstag geben. Für diesen Tag hat das Bistum Erfurt zu einer Pressekonferenz eingeladen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter