Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Umwelttag in Bilshausen: Porzellan-Klo in Feldflur

Müll-Sammelaktion Umwelttag in Bilshausen: Porzellan-Klo in Feldflur

40 Bilshäuser aus zahlreichen Vereinen haben sich in diesem Jahr am Umwelttag beteiligt, den die Gemeinde und der Heimat- und Verkehrsverein (HVV) veranstalteten. Stark vertreten waren die Mitglieder der Jugendfeuerwehr, denen Bürgermeisterin Anne-Marie Kreis (CDU) und HVV-Vorsitzender Georg Engelhardt besonders dankten.

Voriger Artikel
Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall bei Nesselröden
Nächster Artikel
Deutsches Rotes Kreuz: Kreisverband Duderstadt besteht 140 Jahre

Am Müllcontainer: Bilshausens Bürgermeisterin Kreis.

Quelle: EF

Bilshausen. Mit sieben Traktoren und Anhängern waren die Sammler in und um Bilshausen unterwegs. Besonders an den überörtlichen Verbindungswegen sei wieder viel Unrat entdeckt worden, berichtet Klaus Freyberg vom Heimat- und Verkehrsverein. Im Jahr 1975 hat der Bilshäuser den Umwelttag in Leben gerufen.

Zu den auffälligsten Fundstücken in der Feldflur gehörte diesmal ein Porzellan-Klo. Feldmark-Vorsitzender Georg Lohnecke und HVV-Vorsitzender Engelhardt brachten es zum Sammelplatz am Sandweg mit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt