Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Unfall auf der Bundesstraße 80

Drei leicht Verletzte Unfall auf der Bundesstraße 80

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 80 wurden am Montagabend drei Personen leicht verletzt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, übersah eine 22-jährige Renaultfahrerin aus Richtung Autobahn 38 kommend an der Einmündung Arenshausen/Uder (bei Marth) die Vorfahrt eines 29-jährigen Seatfahrers.

Voriger Artikel
Gesang als Wohlfühlfaktor
Nächster Artikel
Heiligenstadt: Mit 0,86 Promille unterwegs
Quelle: dpa (Symbolbild)

Marth. Die Cliofahrerin wollte nach links auf die Bundesstraße abbiegen und stieß mit dem Leon zusammen, der in Richtung Arenshausen unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Kraftfahrer sowie der 21-jährige Beifahrer im Seat leicht verletzt. An beiden pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden, den die Beamten auf rund 10 000 Euro schätzen. rf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt