Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Verletzte bei Kollision auf Ampelkreuzung

Unfall in Herzberg Drei Verletzte bei Kollision auf Ampelkreuzung

Rund 25 000 Euro Sachschaden, drei Leichtverletzte und Stau auf der Bundesstraße. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag gegen 9.20 Uhr an einer Ampelkreuzung in Herzberg ereignet hat.

Voriger Artikel
Frühlingsmarkt in Duderstadt
Nächster Artikel
Kinder klauben Streumüll auf
Quelle: dpa (Symbolbild)

Herzberg. Nach Angaben der Polizei wollte eine 56-jährige Mitsubishi-Fahrerin aus Soltau bei Grün von der Bundesstraße 243 nach links in die Heidestraße einbiegen. Dabei habe sie nicht auf den Gegenverkehr geachtet. Im Kreuzungsbereich kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem Golf aus Sachsen. Die Unfallverursacherin und die beiden Golf-Insassen wurden leicht verletzt und ambulant im Rettungswagen versorgt. Beide Fahrzeuge, an denen vermutlich Totalschaden entstand, mussten abgeschleppt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt