Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Unfallserie auf glatten Straßen im Eichsfeld

Vier Verkehrsunfälle Unfallserie auf glatten Straßen im Eichsfeld

Vier Verkehrsunfälle aufgrund von Straßenglätte hat die Duderstädter Polizei am Dienstagmorgen aufgenommen. Der folgenschwerste Unfall ereignete sich um 8.50 Uhr auf der B 247 zwischen Strohkrug und Gieboldehausen.

Voriger Artikel
Jubiläumsfeier: Förderkreis Denkmal- und Stadtbildpflege Duderstadt
Nächster Artikel
Duderstädter Kriminalitätsstatistik 2012: Erneuter Anstieg von Straftaten
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Eichsfeld. Dort schlitterte eine 20-jährige Bilshäuserin  in einer Rechtskurve mit ihrem Skoda in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit einem Kleintransporter. Der 47-jährige Transporterfahrer aus Gieboldehausen und die 20-Jährige wurden leicht verletzt, an den Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von rund 12 000 Euro.

In der Weinbergkurve zwischen Mingerode und Duderstadt geriet um 7.08 Uhr ein 25-jähriger Gieboldehäuser mit seinem Ford ins Schleudern. Auf der Gegenfahrbahn kollidierte sein Wagen mit einem Sattelzug. Beide Autofahrer blieben unverletzt.

Um 6.25 Uhr rutschte eine 63-jährige Gieboldehäuserin auf dem abschüssigen Verbindungsweg Bilshausen-Gieboldehausen in den Graben, ihr Renault blieb auf der Seite liegen. In der Nathestraße in Nesselröden streifte eine 21-jährige Opelfahrerin um 7.45 Uhr einen Renault.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt