Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Verkehr auf Bundesstraße 247 rollt halbseitig

Baustelle Verkehr auf Bundesstraße 247 rollt halbseitig

Auf Wartezeiten an Baustellenampeln müssen sich zurzeit die Verkehrsteilnehmer auf der Bundesstraße 247 zwischen Duderstadt und Gieboldehausen einstellen. Die Fahrbahn der vielbefahrenen Strecke wird erneuert.

Voriger Artikel
Solarstrom birgt Gefahren bei Löscharbeiten
Nächster Artikel
Prinz Gregor I. eröffnet 50. Session

Auf Höhe des Parkplatzes zwischen Obernfeld und Rollshausen: Nur die halbe Fahrbahn der B 247 kann zurzeit genutzt werden.

Quelle: Pförtner

Nur halbseitig sind einige Abschnitte befahrbar. Nachdem zwischen Duderstadt und Mingerode die Arbeiten weitgehend abgeschlossen sind, konzentriert sich die Sanierung nun auf den Bereich zwischen Obernfeld und Rollshausen. Ein dort seit zwei Jahren gesperrter Parkplatz in einer Kurve dient als Lagerplatz. Ob der Parkplatz nach dem Ausbau der Straße gesperrt bleibt oder wieder geöffnet wird, ist nach Angaben des Landesamts für Straßenbau und Verkehr, Außenstelle Goslar, bislang noch nicht entschieden.

hho

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt