Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Vollsperrung wegen Umbau

Kreisstraße 106 Vollsperrung wegen Umbau

Im Zuge der Sanierungsarbeiten an der Bundesstraße 247 zwischen Obernfeld und Gieboldehausen ist seit gestern die Kreisstraße 106 in Richtung Rollshausen voll gesperrt.

Voriger Artikel
Wucherpfennig nicht im Kabinett
Nächster Artikel
Einbruch in Wohngebäude

Seit gestern gesperrt: An der Kreisstraße 106 in Richtung Rollshausen entsteht eine breitere Fahrbahn mit Linksabbiegerspur.

Quelle: Tietzek

An der Einmündung wird eine Linksabbiegehilfe eingerichtet. Die Fahrbahnbreite beträgt dann 9,50 statt bisher acht Meter. Dadurch sollen gefährliche Situationen, wie sie in den vergangenen Jahren immer wieder vorgekommen waren, in Zukunft vermieden werden. Rund zwei Wochen wird die Umgestaltung des Knotenpunktes in Anspruch nehmen, schätzt die zuständige Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr. Die Vollsperrung bleibt in diesem Zeitraum bestehen. Eine Umleitung erfolgt über die nördliche Gemeindestraße in Rollshausen.

Von Björn Dinges

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt