Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Weidezaun umgefahren

Unfallflucht Weidezaun umgefahren

An der K 106 zwischen Seeburg und Bernshausen ist ein unbekannter Autofahrer am vergangenen Wochenende, 9. bis 11. April, aus ungeklärten Gründen mit seinem Wagen in den Weidezaun einer angrenzenden Koppel gefahren.

Anschließend blieb das Auto vermutlich im sumpfigen Untergrund stecken, berichtet die Polizei. Mithilfe von untergelegten Holzbrettern konnte der Fahrer sich und sein Auto aus der misslichen Lage befreien und weiterfahren.

Um die bei dem Unfall am Zaun entstandenen Schäden in Höhe von rund 200 Euro kümmerte sich der Unfallfahrer hingegen nicht. Bei der Kollision muss sein Wagen im Frontbereich beschädigt worden sein.

ots/fh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt