Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Weihnachtskonzert mit Königgrätzer Kinderchor

Aushängeschild in Eichsfeldhalle Weihnachtskonzert mit Königgrätzer Kinderchor

Zu den erfolgreichsten Chören der Welt gehört der mit internationalen Preisen überhäufte Königgrätzer Kinderchor Jitro, der jetzt wieder zum Weihnachtskonzert der Theater- und Konzertvereinigung (TKV) nach Duderstadt kommt. Am Sonntag, 9. Dezember, um 20 Uhr will der tschechische Mädchenchor unter Leitung von Jiri Skopal die Konzertbesucher mit feierlichen Klängen auf das Weihnachtsfest einstimmen.

Voriger Artikel
Musical animiert Kinder zum Mitmachen
Nächster Artikel
Faschingsauftakt mit Fackeln und roten Nasen

Nach sieben Jahren Pause wieder in Duderstadt: der Chor aus Königgrätz.

Quelle: EF

Duderstadt . „Sieben Jahre ist es her, dass der Chor das TKV-Weihnachtskonzert gestaltet und mit seinen kristallklaren Stimmen das Publikum begeistert hat“, schwärmt TKV-Geschäftsführerin Sabine Holste-Hoffmann: „Wir fanden, es ist Zeit, diesen fantastischen Chor einmal wieder nach Duderstadt einzuladen.“

Bei dem Konzert in der Eichsfeldhalle erklingen sowohl liturgische Gesänge als auch traditionelle deutsche, englische und tschechische Weihnachtslieder. Die musikalische Bandbreite reicht vom Ave Maria und Vivaldis Gloria bis zu „Süßer die Glocken nie klingen“ und „Stille Nacht“.

Karten für das Weihnachtskonzert sind in der Gästeinformation im Duderstädter Rathaus, Telefon 0 55 27 / 84 12 00, erhältlich.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt