Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Ziegenböcke streifen durchs Eichsfeld

Herrenlos Ziegenböcke streifen durchs Eichsfeld

Im südlichen Teil des Untereichsfeld sorgen zwei Ziegenböcke, die herrenlos durch die Gegend streifen, für Aufsehen. Nachdem die Tiere noch am Montag, 2. November, am Immingeröder Sportplatz gesichtet wurden, hatten sie es sich gestern ( 3. November ) in Tiftlingerode gemütlich gemacht.

Voriger Artikel
Wohnmobil überholt im Gegenverkehr
Nächster Artikel
Bildband zeigt ein Stück Eichsfelder Zeitgeschichte

Herrenlos: Zwei Ziegenböcke.

Quelle: Tietzek

Dort hatte ein Heidschnucken-Gehege am Dorfrand die Aufmerksamkeit der ungewöhnlich großen Ziegenart auf sich gezogen. Wie Harald Haase vom Ordnungsamt der Stadt Duderstadt berichtet, sei bislang unklar, wem die Tiere gehörten. Die Duderstädter Polizei hatte sich nach mehreren Hinweisen aus der Bevölkerung mit dem Fall an die Stadt Duderstadt gewandt. „Wir bringen die Tiere jetzt erstmal irgendwo unter“, so Haase . Zwar sei noch keine geeignete Unterkunft gefunden worden, ein Pferdehänger für den Transport stehe aber bereit. Hinweise auf den Besitzer oder zur Herkunft der Tiere können beim Duderstädter Ordnungsamt unter Telefon 05527/841168 sowie im Polizeikommissariat unter der Nummer 05527/98010 abgegeben werden.

Von Björn Dinges

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt