Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Zu Fuß die Reize der Heimatregion genießen

Wanderführer Zu Fuß die Reize der Heimatregion genießen

Der Frühling hat nicht nur kalendarisch Einzug gehalten, und damit beginnt in der Region auch wieder die Wander- und Spaziergehsaison. Pünktlich zu diesem Neustart hat der Duderstädter Mecke-Verlag die zweite Auflage seines beliebten Wanderführers mit dem Titel „spazieren gehen, wandern, einkehren“ vorgestellt. Präsentiert werden 39 Ausflüge in die Umgebung Göttingens, zwischen Weser, Harz und Eichsfeld.

Voriger Artikel
Caritas stellt Behinderte in den Blickpunkt
Nächster Artikel
Verwaltungsgericht kippt Vereinskündigung durch Kreis

Tipp im neuen Werk: Spaziergang durch den Duderstädter LNS-Bürgerpark mit Blick auf die St. Cyriakus-Kirche.

Quelle: OT

Der von Wolfgang Dahms verfasste Wanderführer soll zu Streifzügen durch die Göttinger Region ohne sportlichen Ehrgeiz verleiten. Dabei steht der Genuss der landschaftlichen Reize der heimatlichen Region im Vordergrund. Beschrieben und mit vielen Bildern illustriert werden die schönsten Wanderwege. Für eine leichte und stets problemlose Orientierung sorgen eine Übersichtskarte sowie 38 Detailkarten. Dabei sind die Sehenswürdigkeiten in Ober- und Untereichsfeld reichlich vertreten. Ergänzt wird der Wanderführer durch viele Hinweise auf attraktive Rast- und Einkehrmöglichkeiten.

Der neue Wanderführer kann über alle Buchhandlungen oder beim Mecke-Verlag, Postfach 1420, in 37107 Duderstadt bezogen werden. Erreichbar ist der Verlag unter Telefon 0 55 27 / 98 19 39.

Von Sebastian Rübbert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt