Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Zukunftsvertrag Duderstadt: Hoffen auf Geld vom Land

Keine Entscheidung Zukunftsvertrag Duderstadt: Hoffen auf Geld vom Land

Duderstadt muss weiter um Entschuldungshilfe bangen. Noch ist in Hannover keine Entscheidung gefallen, ob das Land den sogenannten Zukunftsvertrag mit der Stadt abschließt. Das teilte Vera Wucherpfennig, Sprecherin des Innenministeriums, mit.

Voriger Artikel
Eichsfeld vor Rhön: Mehr als 500 000 Übernachtungen
Nächster Artikel
Wildschweine verwüsten Golfplatz Rittergut Rothenbergerhaus
Quelle: dpa (Symbolbild)

Duderstadt. Es geht um knapp zehn Millionen Euro. Diese Summe erhofft sich die Stadt Duderstadt aus der Landeskasse im Gegenzug für die Selbstverpflichtung, zehn Jahre lang keine neuen Schulden zu machen. Im Februar war im Rat, nach monatelangen Verhandlungen über notwendige Sparmaßnahmen, die Entscheidung für einen Antrag auf Entschuldungshilfe gefallen.

Jetzt ist das Land am Zug. Die Entschuldungskommission im Ministerium habe jedoch noch nicht getagt, sagt Wucherpfennig. Derzeit finde eine Bestandsaufnahme aller noch vorliegenden Anträge, der vorhandenen Mittel und der weiteren Entwicklung des Zukunftsvertrages statt. Eine Entscheidung zu Duderstadt werde „demnächst“ fallen, so Wucherpfennig.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
CDU-FDP setzt sich durch

Für einen Zukunftsvertrag mit dem Land hat der Duderstädter Stadtrat mit den Stimmen der Mehrheitsgruppe CDU/FDP votiert. Nach heftiger Debatte stimmte die Opposition geschlossen gegen den Beschlussvorschlag der Verwaltung. 18 Ja- zu 13 Nein-Stimmen lautete das Ergebnis nach knapp dreistündiger Debatte.

mehr
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt