Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Zusammenstoß im Kreisel: 74-jähriger Autofahrer verletzt

Kollision Zusammenstoß im Kreisel: 74-jähriger Autofahrer verletzt

In dem Duderstädter Kreisel an der Herzberger Straße ist am Sonnabend gegen 11.05 Uhr ein 74 Jahre alter Autofahrer leicht verletzt worden. Der Duderstädter wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Voriger Artikel
Schwerverletzte nach Zusammenstoß auf der B446 bei Duderstadt
Nächster Artikel
Jugendliche sammeln Eichsfelder Weihnachtsbäume ein
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Duderstadt. Wie der 74-Jährige gegenüber der Polizei angab, kam er mit seinem VW Touran vom Ebertring und wollte geradeaus über den Kreisel in den Hindenburgring einbiegen. Als er sich schon im Kreisverkehr befand, so der Duderstädter, sei plötzlich ein aus Richtung Herzberger Straße kommender Audi A 6 ebenfalls in den Kreisverkehr eingefahren. Beide Fahrzeuge stießen daraufhin zusammen. Wie es zu dem Unfall kam ist derzeit noch unklar.

Gegenüber der Polizei stellte der 87-jährige Audifahrer aus Herzberg den Unfallhergang anders dar. Demnach habe sich der 74-Jährige mit seinem Touran noch im Ebertring vor dem Kreisel befunden, als er mit seinem A 6 bereits im Kreisel fuhr, so der Herzberger. Der 74-Jährige sei also erst nach ihm in den Kreisverkehr eingefahren.

Zur Ermittlung des genauen Unfallherganges werden Zeugen gebeten, sich unter Telefon 05527/98010 bei der Polizei Duderstadt zu melden.

(ots)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt