Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
13 demonstrieren gegen G20

„Auch im Hinterland gibt‘s Widerstand“ 13 demonstrieren gegen G20

13 Bürger haben am Freitagnachmittag in der Göttinger Innenstadt gegen den G-20-Gipfel in Hamburg demonstriert. Hinter einem Banner mit der Aufschrift „G 20“ zogen sie durch die Straßen, begleitet von zwei Polizisten. „Auch im Hinterland gibt‘s Widerstand“, skandierte Demo-Anmelder Marco Woltermann.

Voriger Artikel
„Solche Spenden helfen uns enorm"
Nächster Artikel
60 Teilnehmer bei dritter EAM-Bike-Tour

13 Bürger haben am Freitagnachmittag in der Göttinger Innenstadt gegen den G-20-Gipfel in Hamburg demonstriert

Quelle: Mischke

Göttingen. „Weil wir G 20 doof finden“, begründete er in seiner kurzen Ansprache vor dem Alten Rathaus den Protest. Laut, bunt und vielfältig sollte die Demo laut Aufruf werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt