Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
29-Jähriger zieht bei Streit in Göttingen Messer

Polizei-Festnahme 29-Jähriger zieht bei Streit in Göttingen Messer

Streit mit Messer: Aus bisher ungeklärter Ursache sind Dienstagabend auf einem Parkplatz in der Güterbahnhofstraße zwei Männer im Alter von 24 und 29 Jahren in Streit geraten. Im Verlauf der Auseinandersetzung soll der 29-Jährige den 24-Jährigen zu Boden geschlagen und mit einem Messer bedroht haben.

Voriger Artikel
Hann. Münden geht mit Smartphone-App auf Schatzsuche
Nächster Artikel
Vermisste Einbeckerin tot aufgefunden
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Der Angegriffene floh in einen nahegelegenen Supermarkt, der Angreifer entfernte sich vor Eintreffen der von Zeugen alarmierten Polizei mit seinem Auto. Er konnte aber später im Stadtgebiet angetroffen und festgenommen werden.

Nach Ende der polizeilichen Maßnahmen wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt. Beide Männer sind der Polizei keine Unbekannten.

ots/bd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Die schönsten Schneebilder unserer Leser
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt