Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
9,5 Prozent ohne Job

Arbeitsmarktbericht 9,5 Prozent ohne Job

Die Zahl der Arbeitslosen in Südniedersachsen steigt: 21563 Menschen waren im April ohne Job, 351 oder 1,7 Prozent mehr als im März. Nur gegenüber dem Vergleichsmonat des vergangenen Jahres ist der Trend noch positiv. Im Vergleich zum April 2008 hat die Agentur für Arbeit Göttingen einen leichten Rückgang um 1,2 Prozent festgestellt. Die Arbeitslosenquote lag im vergangenen Monat bei 9,5 Prozent.

Voriger Artikel
Autofahrer beschädigt Kilometerschild und Fahrzeug
Nächster Artikel
Adelebsen-Mord kommt vor Gericht
Quelle: Archiv

In den beiden Rechtskreisen SGB III und SGB II war der Anstieg etwa gleich. „Der konjunkturelle Abschwung wirkt sich zunehmend auf den südniedersächsischen Arbeitsmarkt aus“, sagt Klaus-Dieter Gläser, Vorsitzender der Geschäftsführung der Arbeitsagentur. „Die übliche Frühjahrsbelebung ist ausgeblieben.“ Männer sind deutlicher vom Konjunkturabschwung betroffen. Ist die Geschlechterverteilung sonst nahezu paritätisch, waren im April 56,2 Prozent aller Arbeitslosen männlichen Geschlechts. 10,1 Prozent aller erwerbsfähigen Männer gegenüber 8,8 Prozent der Frauen waren von Arbeitslosigkeit betroffen. Die Zahl der Männer legte im Vergleich zum April 2008 um 6,8 Prozent zu, die der Frauen ging um 9,9 Prozent zurück. Eine Senkung um neun Prozent beobachtete die Agentur für Arbeit auch bei ausländischen Mitbürgern. Betriebe und Verwaltungen meldeten im April 659 Stellen, 282 oder 30 Prozent weniger als vor einem Jahr.

Mit einer Arbeitslosenquote von 9,5 Prozent liegt die Region Göttingen über Bundes- (8,6 Prozent) und Landesschnitt (8,1 Prozent). Schlecht entwickelte sich die Quote im Bereich Osterode mit 11,4 Prozent. Über Schnitt liegen auch Einbeck (10,8) und Uslar (9,6). Exakt dem Durchschnitt entsprach im April mit 9,5 Prozent die Quote der Hauptagentur Göttingen. Unter dem Durchschnittswert liegen an der Spitze Duderstadt (7,7), Hann. Münden (7,9) und Northeim (8,7).

Katharina Klocke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 9. bis 15. Dezember 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt