Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
9 Kaninchen in Karton bei minus 7 Grad ausgesetzt

Verstoß gegen Tierschutzgesetz 9 Kaninchen in Karton bei minus 7 Grad ausgesetzt

Unbekannte haben am Mittwochnachmittag im Böschungsraum der B 27 bei Ebergötzen einen Windelkarton mit neun jungen Zwergkaninchen abgelegt - bei minus 7 Grad. Als Mitarbeiter der Straßenmeisterei Herzberg bei einer Kontrollfahrt den Karton entdeckten und entsorgen wollten, machten sie den tierischen Fund. Da waren vier Kaninchen bereits tot.

Voriger Artikel
Unbekannte hacken Telefonanlage von Firma in Göttingen
Nächster Artikel
"Tough Guy" Knut Höhler will dritten Sieg in England holen

Zwergkaninchen: bei Minusgraden im Karton an der B 27 bei Ebergötzen ausgesetzt.

Quelle: Polizei

Ebergötzen. Die noch lebenden fünf, etwa zwei bis vier Wochen alten Tiere übergaben die Finder der Polizeistation Ebergötzen.

Zwecks Klärung des weiteren Verbleibs des Fundes stellte der Stationsbeamte Christian Hoffmeier das Behältnis mit lebendem Inhalt vorerst unter seine Heizung. Als kurz darauf Besucher der Polizeistation auf das merkwürdige "Rascheln" aus dem Karton aufmerksam wurden, fragte der Beamte kurzerhand: "Wollen sie Kaninchen?"

Spontan entschieden sich ein Landwirt und ein Familienvater für die Inobhutnahme der hoppelnden Findlinge, natürlich in Absprache mit der zuständigen Gemeindeverwaltung Radolfshausen. Inzwischen wurde bekannt, dass alle Überlebenden wohlauf sind.

Formell wurde ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz gegen Unbekannt eingeleitet. Die Tiere dürften aus zwei unterschiedlichen Würfen stammen. Hinweise zu diesem Fall erbittet die Polizei Ebergötzen unter Telefon 05507/885.

ots/ bd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Langsam fahren

An der neuen Wildkatzenbrücke nahe des Södderichs wird zurzeit nicht gearbeitet, trotzdem müssen Auto- und Lastwagenfahrer auf der B 27 in diesem Bereich langsam fahren. Und sie dürfen nicht überholen. Berufspendler Reinhard Koch aus Rhumspringe ärgert das: „Wenn die Baustelle im Winter ruht, könnten doch die Schilder vorübergehend weggenommen werden.“

mehr
Anzeigenspezial
Die schönsten Schneebilder unserer Leser
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt