Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
A 7 bei Göttingen Richtung Norden gesperrt

Unfall A 7 bei Göttingen Richtung Norden gesperrt

Wegen eines Unfall ist derzeit die Autobahn 7 hinter der Anschlussstelle Göttingen-Nord in Höhe Holtensen in Fahrtrichtung Norden zur Zeit (Donnerstag, 1 Uhr) voll gesperrt.

Voriger Artikel
Gospelmusical über Mutter Teresa
Nächster Artikel
Sorgentelefon am Zeugnistag

Göttingen. Nach Angaben der Göttinger Polizei ist gegen 23.45 Uhr ein Pkw aus bisher ungeklärter Ursache in die Mittelleitplanke. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

Aktuell ist die A7 in Richtung Hannover voll gesperrt. Der Rückstau reicht bis zur Anschlussstelle Göttingen-Nord. Die Bergungsmaßnahmen dauern zur Stunde noch an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt