Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Abschiedsessen der Mayas: Rezepte zum Ausprobieren Schaurig-schöne Pilzkreation

Rezept

Schaurig-schöne Pilzkreation

Das Rezept für die Essenz von Totentrompeten mit Papaya-Bohnen-Empanadas von Frank Schaumberg, dem Vorsitzenden des Klubs der Köche und Betreiber des Gourmet- und Partyservice Böning-Schaumberg.

Für 6 Personen:

Gespannt auf den kulinarischen Weltuntergang: Küchenmeister Theo Kaib begrüßt die Gäste im Restaurant der BBS am Ritterplan.

© Theodoro da Silva
 
Zutaten für das Pilzwasser
100 g getrocknete Herbst- oder Totentrompeten
½ Ltr. Wasser
 
Zubereitung des Pilzwassers
Pilze in Wasser einweichen
mit dem Einweichwasser aufkochen
ca. 20 Minuten ziehen lassen
passieren und Flüssigkeit auf ½ Ltr. reduzieren
 
 
Zutaten für die Suppe
½ Ltr. zubereitetes Pilzwasser
½ Ltr. Kalbsfond oder als vegetarische Alternative Gemüsebrühe
Salz
Muskat
Prise Zucker
Asia-7-Spice-Gewürz
Madaira
Eiweiß zum Klären
 
 
Einlage
Geflügel-Kräuter-Nocken
 
 
Füllung für die Empanadas
Papaya, schwarze Bohnen, Knoblauch, Chili, Petersilie, Gewürze und Weißwein
Alles zusammen zu einem Sugo kochen
 
Zubereitung der Empanadas
Blätterteig rund ausstechen
Mit Eigelb einpinseln
Füllen
Zusammenklappen
Backen
 
Mehr zum Artikel
Angstforscher Borwin Bandelow

„Ich bin so verzweifelt“, schreibt „Ich“ in einem der vielen Blogs und Foren im Internet, die sich mit dem angeblich im Kalender der Mayas vorhergesagten Ende der Welt beschäftigen: „Die Welt geht wirklich unter." Der Göttinger Angstforscher Prof. Borwin Bandelow hat Antworten darauf, warum die Weltuntergang-2012-Angstmache derzeit so erfolgreich ist.

mehr
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 9. bis 15. Dezember 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt