Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Ausgleich für Festes Haus

Nahe Fläche erhalten Ausgleich für Festes Haus

Ökologische Verluste durch den umstrittenen Bau eines neuen Gebäudes für psychisch kranke Straftäter auf dem Leineberg sollen am Kiessee ausgeglichen werden. Die nahegelegene Alternativfläche für den jetzt beschlossenen Bauplatz soll unabhängig davon aber mit dem Eigentümer als Natur- und Naherholungsfläche erhalten und nutzbar gemacht werden. Diesen Vorschlag der Grünen hat der Rat der Stadt mit großer Mehrheit zur weiteren Beratung an seinen Bauausschuss verwiesen.

Voriger Artikel
Linksaktivist muss zahlen
Nächster Artikel
Stromnetz-Aufteilung „viel zu teuer“

Das Feste Haus in Göttingen.

Quelle: Pförtner

Göttingen . Zuvor hatte der Rat den Weg zum Bau des sogenannten Festen Hauses frei gemacht. Es soll auf einer Erweiterungsfläche des Landeskrankenhauses errichtet werden, die sich über Jahrzehnte als beliebter Park entwickelt hat. Dagegen gibt es auf dem Leineberg heftige Proteste. Zeitweise wurde auch eine südlich gelegene Alternativfläche diskutiert, die das Land als Bauherr aber ablehnt.

Jetzt wollen die Grünen sicherstellen, dass dieses Areal nicht als rechtlich geforderte Ausgleichsfläche für Naturschäden durch den Neubau ausgewiesen wird. Diese sei durch ihre gewachsene Struktur als Brachfläche mit altem Steinbruch bereits ökologisch so wertvoll, dass ein Eingriff ihren Wert eher verschlechtern würde.

Stattdessen sollen südlich des Kiessees Ausgleichsflächen festgesetzt werden. Zugleich soll die Stadt mit dem Land als Eigentümer der Alternativfläche über eine künftige Nutzung verhandeln – im Sinne der Natur und Bürger.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Gutachten für Alternativfläche

Die Bürgerinitiative Leinebürger kämpft weiter gegen den Neubau des Festen Hauses des Landeskrankenhauses Moringen auf der Parkfläche auf dem Leineberg. Am Pfingstmontag organisierten sie ein „Picknick gegen Beton“. Rund 80 Interessierte nahmen daran teil.

  • Kommentare
mehr
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt