Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Beim Abbiegen die Kontrolle verloren

Polizei sucht roten BMW Beim Abbiegen die Kontrolle verloren

In der Nacht zu Donnerstag, 18. Oktober, hat ein bislang unbekannter Autofahrer im Einmündungsbereich der Göttinger Straße (B 3) zur Bundesstraße 247 in Fahrtrichtung Duderstadt bei einem Verkehrsunfall Sachschaden in Höhe von rund  500 Euro angerichtet.

Voriger Artikel
Navis und Sitze geklaut
Nächster Artikel
Schnaps gestohlen

Symbolbild.

Quelle: dpa

Gieboldehausen. Von dem Unfallfahrer fehlt "fast" jede Spur, denn an der Unfallstelle ließ er eine Radkappe vom Typ BMW und roten Lackabrieb zurück., teilt die Polizei mit.
Nach derzeitigen Ermittlungen befuhr der Unbekannte demnach mit seinem roten BMW die Göttinger Landstraße von Göttingen in Richtung Herzberg. Im Einmündungsbereich zur B 247 verlor er vermutlich beim Rechtsabbiegen aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Wagen, kam nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr zwei Verkehrsinseln, beschädigte hierbei ein Verkehrszeichen und eine Leitbake und kam schließlich auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite vor einer Buschreihe zum Stehen.
Der gesuchte Wagen muss im vorderen Bereich erheblich beschädigt sein.  Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Duderstadt, Telefon 055 27 / 980 10.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt