Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Belohnung für Hinweise auf Entenquäler ausgesetzt

Tierschutzorganisation bietet 500 Euro Belohnung für Hinweise auf Entenquäler ausgesetzt

Die Tierschutzorganisation Peta will die Göttinger Entenquäler dingfest machen. Nach den Weihnachtsfeiertagen waren am Kiessee mehrere Enten mit Pfeilen aus Blasrohren beschossen worden. Dabei wurden zwei Pfeile aufgefunden. Die verletzten Vögel konnten jedoch bisher nicht eingefangen werden.

Voriger Artikel
Sudershäuser Laienspieler feiern am Freitag Premiere
Nächster Artikel
Problemlos ohne Salz

Dart-Pfeil im Kopf: Eine der getroffenen Enten, die nun auch noch das zusätzliche Eisgewicht tragen muss.

Quelle: EF

Die Polizei sei weiter auf der Suche nach den Tätern, so Sprecherin Jasmin Kaatz. Zwei Beamte waren noch einmal am Tatort. Dabei gelang es ihnen, ein Bild von einer Ente mit einem Pfeil im Kopf zu machen. Ob dies eine der ursprünglich getroffenen Enten oder ein neuer Fall sei, lasse sich nicht mit Sicherheit sagen, so Kaatz. Um die Fahndung nach dem Tierquäler zu unterstützen, hat Peta eine Belohnung in Höhe von 500 Euro für Zeugenhinweise ausgesetzt. „Diese grausame Tat muss unbedingt geahndet werden“, so Nadja Kutscher von der Organisation. Im Herbst hatte es in Berlin ähnliche Fälle von Tierquälerei gegeben. Dort erlagen ein Schwan und mehrere Enten Pfeilverletzungen. Hinweise an Peta unter Telefon 01 76 / 64 81 20 91 oder an die Polizei unter 05 51 / 4 91 10 13.

bar

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Göttingen

Unbekannte Tierquäler haben, laut der Tierschutzorganisation Peta, fünf Tieren am Kiessee Blasrohrpfeile in den Körper geschossen. Bereits am 27. Dezmber entdeckten Passanten die schwer verletzten Vögel – sie konnten jedoch bisher nicht eingefangen werden.

  • Kommentare
mehr
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Silvesterbilder unserer Leser
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt