Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Betrügerische E-Mails: Drohungen mit hohen Kosten

Aufforderung Betrügerische E-Mails: Drohungen mit hohen Kosten

Eine Serie von betrügerischen E-Mails landet derzeit auf den Computern auch von Internet-Nutzern der Region. In fast wortgleichen Anschreiben werden die Empfänger in barschem Ton aufgefordert, „jetzt sofort“ angeblich ausstehende Rechnungen in Höhe von 200 bis fast 1000 Euro zu bezahlen.

Voriger Artikel
Göttingen: Klassentreffen nach 60 Jahren
Nächster Artikel
„Sultana und die Tulpendiebe“ spielen in Sattenhausen
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Die Absender verweisen auf angeblich abgeschlossene Verträge oder in Anspruch genommene Dienstleistungen und drohen mit Kosten für „Mahnwesen, Verzugszinsen, Rechtsanwalts und Inkassogebühren“, dazu „Gerichtskosten“. Außerdem drohe „der Besuch eines Gerichtsvollziehers“. 

Als Urheber der Mails werden existierende Unternehmen genannt, die allerdings unter falscher Adresse und unter Angabe falscher Telefonnummern aufgeführt werden. Rückfragen per E-Mail laufen ins Leere. Die Verbraucherzentrale rät: ignorieren, die Mails löschen und – falls vorhanden – anhängende Dateien auf keinen Fall öffnen. Dadurch könnten sich Schadprogramme installieren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Landgericht Hannover
dpa (Symbolbild)

Die Verbraucherzentrale hat ein wichtiges Urteil im Streit mit einer Firma erwirkt, das Verbraucher mit dubiosen Gewinnversprechen zur Buchung von Reisen verleiten wollte. Vor der Firma habe die Verbraucherzentrale zu Recht warnen dürfen, urteilte das Landgericht Hannover jetzt.

mehr
Anzeigenspezial
Die schönsten Schneebilder unserer Leser
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt