Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Betrunkener Fahrer mit gefälschtem Führerschein

Göttingen Betrunkener Fahrer mit gefälschtem Führerschein

Bei einer Verkehrskontrolle auf der Autobahn 7 in Höhe der Rastanlage Göttingen stellten Polizeibeamte am Sonntagmorgen, 1. November, fest, dass ein 22-jährige Pkw-Fahrer aus Essen unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,24 Promille. Der vorgelegte tschechische Kartenführerschein stellte sich als Fälschung heraus.

Einen in der Türablage abgelegten Teleskopschlagstock stellten die Autobahnpolizisten wegen des Verstosses gegen das Waffengesetz sicher.
Die Beamten ordneten die Entnahme einer Blutprobe an, untersagten die Weiterfahrt und leiteten entsprechende Strafverfahren ein.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Bilder der Woche 6. bis 12. Januar
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt