Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Bibelgesellschaft Göttingen wählt neuen Vorstand

Göttingen Bibelgesellschaft Göttingen wählt neuen Vorstand

Die Göttinger Bibelgesellschaft (GB) hat in ihrer vergangenen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Vorsitzender ist nun Pastor Michael Emmendörffer. Sein Stellvertreter ist Pastor Horst Stresing.

Voriger Artikel
Regierung bewertet Programm als erfolgreich
Nächster Artikel
Neue Informationstafel zum Jüdischen Friedhof in Göttingen


Quelle: epd

Göttingen. 1818 wurde die GB mit dem Ziel gegründet, die Bibel in der Bevölkerung mit verbilligten oder kostenlosen Ausgaben zu verbreiten und einer Entfremdung von der Bibel entgegenzuwirken. Die GB hat den Auftrag, nicht nur die Verbreitung sondern auch den Gebrauch der Bibel im Bereich des Sprengels Hildesheim-Göttingen zu fördern. Das geschieht durch Vorträge in Kirchengemeinden, Kirchenkreiskonferenzen und Kirchenkreistagen. Finanziell unterstützt wird die GB von der weltweiten Bibelverbreitung „Weltbibelhilfe“, teilt der neue Vorstandsvorsitzende Emmendörffer mit.

Von Kimberly Fiebig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt