Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Bolzplatz: Sondersitzung zum Lärmstreit

Kompromissvorschlag Bolzplatz: Sondersitzung zum Lärmstreit

In einer Sondersitzung und mit einem Kompromissvorschlag will der Ortsrat Groß Lengden den Streit mit viel Lärm um einen neuen Dorfplatz heute beenden. Kernpunkt: kürzere Nutzungszeiten für den Bolzplatz.

Anlieger des neu gestalteten Dorfplatzes hatten sich über Lärm bis in die Nacht beklagt und eine Ruhezeit ab 20 Uhr gefordert. Zurzeit gilt für den Platz eine Nachtruhe ab 22 Uhr. Die Kompromisslösung liegt in der Mitte: bei 21 Uhr. Außerdem soll die Spielzeit an Sonn- und Feiertagen um 10 Uhr statt um 8 Uhr beginnen.

Dieser Mittelweg sei in einem Gespräch mit Vertretern des Ortsrates und der betroffenen Hausgemeinschaft gefunden worden, erklärte Ortsbürgermeister Johannes Thiery (parteilos). Er selbst halte den Kompromiss „für gelungen und für beide Seiten vertretbar“. Er sichere Anliegern eine Abend- und Nachtruhe zu, lasse Nutzern der Anlage aber ausreichend Freiraum. Stimmt der Ortsrat in der außerordentlichen Sitzung zu, solle die neue Regel noch im April mit Unterstützung der Eltern und Kinder umgesetzt werden.

„Wir gehen davon aus, dass dann wirklich um 21 Uhr Schluss ist und notfalls der Ortsrat dafür sorgt“, kommentierte gestern Michael Röslen als betroffener Anwohner und Teilnehmer des Gespräches den Kompromiss. Diesen sehe er zunächst als Testphase. Und: „Im Oktober sehen wir, ob 21 Uhr eine geeignete und einhaltbare Zeit ist.“

Der Konflikt und Misstöne im Dorf entwickelten sich nach einer Totalsanierung des Platzes. Mit Unterstützung vieler Bürger wurde aus einem klassischen Bolzplatz auf einer matschigen Wiese ein Dorfplatz mit trockenem Ballspielfeld, Spielgeräten und Pavillon. Seitdem wird das Feld häufig genutzt. „Wir haben nichts gegen spielende Kinder“, so Röslen. Störend seien aber Ballspiele und an Partys erinnernder Lärm von Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis in die Nacht hinein. Der Ortsrat tagt ab 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Wilhelm-Bendick-Straße 37.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt