Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Citipost: Neue Briefmarke anlässlich der Händelfestspiele in Göttingen

Händelfestspiele Citipost: Neue Briefmarke anlässlich der Händelfestspiele in Göttingen

Pünktlich zum Beginn der Göttinger Händelfestspiele hat die Citipost Göttingen eine Briefmarke mit Händel-Motiv herausgegeben.

Voriger Artikel
VW-Bus in Groß Schneen gestohlen
Nächster Artikel
Steinbrück beruft Thomas Oppermann in Schattenkabinett

Neu: Händelbriefmarken

Quelle: EF

Göttingen. Das diesjährige Motto der Festspiele „Händel und der Orient“ findet sich auch auf den Marken wieder, die es zu den Wertstellungen 55 und 89 Cent sowie 1,34 Euro gibt.

Die Marken sind ab sofort in der Tageblatt-Geschäftsstelle, Jüdenstraße 13c, und bei der Citipost Göttingen GmbH, Wilhelm-Lambrecht-Straße 3, erhältlich.

Die Citipost gehört zu 100 Prozent dem Verlag Göttinger Tageblatt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Briefverkehr der Citipost
Präsentieren die neuen BG-Briefmarken: Tageblatt-Verkaufsleiterin Nadine Croft, BG-Geschäftsführer Frank Meinertshagen und BG-Vertriebsleiterin Anna Jäger (von links).

Briefe zu schreiben, ist wieder angesagt. Zumindest für Fans der BG Göttingen. Die können ihre handschriftliche Post jetzt nämlich mit Spezial-Briefmarken ihres Lieblingsvereins versenden. Das Logo des Basketball-Zweitligisten sowie die Spieler Marco Grimaldi und Nick Livas zieren die Marken.

mehr
Von Redakteur Andreas Fuhrmann

Anzeigenspezial
Die schönsten Schneebilder unserer Leser
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt