Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Polizei warnt vor falschem Kommissar

Betrüger in Göttingen unterwegs Polizei warnt vor falschem Kommissar

Die Polizei warnt vor Betrügern, die sich als Polizeibeamte ausgeben. Am Mittwochabend gingen bei mehreren Senioren im Göttinger Stadtgebiet Anrufe eines Kommissars Wagner von der Kripo Göttingen ein. Der falsche Polizist gab an, Einbrecher festgenommen zu haben.

Voriger Artikel
Begegnungsreisen nach Osteuropa
Nächster Artikel
Benefizkonzert für Jacobi-Stiftung
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Er erkundigte sich nach Schmuck und Wertgegenständen im Besitz der Angerufenenund kündigte an, kollegen würden vorbeikommen und diese abholen. Der besondere Trick der Betrüger: Im Display erscheint die Telefonnummer 0551/4910 – die Nummer der Polizei. Die Göttinger Ermittler raten zu besonderer Vorsicht und Misstrauen bei unbekannten Anrufern. Wer einen solchen Anruf bekomme, solle umgehend die echte Polizei unter 110 informieren.               

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt