Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Diebe stehlen 66 Sätze Sommerreifen auf Alufelgen in Nörten-Hardenberg

70.000 Euro Schaden Diebe stehlen 66 Sätze Sommerreifen auf Alufelgen in Nörten-Hardenberg

Zwischen Freitagabend und Montagmorgen haben Unbekannte von dem Gelände eines Autohauses am Klosteracker in Nörten-Hardenberg insgesamt 66 Sätze Sommerreifen auf Leichtmetallfelgen gestohlen. Der Wert des Diebesgutes beträgt nach Polizeiangaben 70.000 Euro.

Voriger Artikel
Universität Göttingen baut Alte Mensa am Wilhelmsplatz um
Nächster Artikel
Dachlatte durchbohrt VW-Beetle auf der L554 bei Verliehausen
Quelle: dpa

Göttingen. Die Reifen auf Felgen wurden auf dem Außengelände in einem verschlossenen Überseecontainer gelagert.

Die Täter schnitten ein großes Loch in das Blech der Seitenwand. Durch diese Öffnung wurden die Reifen aus dem Container gestohlen und sofort auf ein oder zwei größere Fahrzeuge verladen. Das 2. Fachkommissariat der Polizeiinspektion Northeim/Osterode hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, die in den Nächten zum Sonnabend, Sonntag oder Montag auffällige Personen oder Fahrzeuge auf dem Gelände des Autohauses oder in dessen unmittelbarer Nähe bemerkt haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551-70050 mit der Northeimer Polizei in Verbindung zu setzen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 18. bis 24. November
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt