Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Erneuter Diebstahl eines VW T4

Diebstahlserie Erneuter Diebstahl eines VW T4

Die Serie gestohlener Multivans reißt nicht ab. Erneut wurde ein VW T4 in Northeim gestohlen. Ein weiterer Versuch scheiterte.

Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag in der Achternkirchenstraße einen grauen VW T 4 Multivan mit Northeimer Kennzeichen (NOM) gestohlen. Seitdem fehlt von dem Fahrzeug jede Spur. Der Wert des 10 Jahre alten VW-Busses, welcher zur Tatzeit unter einem Carport abgestellt war, beträgt circa 5.000 Euro.

Ebenfalls in der Nacht zu Donnerstag haben Unbekannte offenbar versucht, einen in der Straße "Posthof" geparkten T 4 Multivan zu entwenden. Dazu hatten die Täter bereits die Beifahrertür aufgebrochen und vermutlich mit einem Diagnosegerät versucht, das Fahrzeug zu starten. Dabei hatten sie rund 750 Euro Sachschaden angerichtet.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Northeim unter der Rufnummer 05551 7005-0 zu melden.

ots

Diese Meldung ist eine Pressemitteilung der Polizei Northeim.

Bereits im Dezember 2010 waren es 30 Diebstähle derartiger VW-Fahrzeuge seit Januar 2009. Bei zwölf weiteren Autos dieses Fahrzeugtyps blieb es beim Diebstahlsversuch.

Unter anderem wurden Fahrzeuge der Typen T 3, T 4 und T 5 entwendet. Dabei handelt es sich fast ausnahmslos um Dieselfahrzeuge mit der Motorisierung 2,5 TDI. Das Alter der gestohlenen Bullys reicht vom fast fabrikneuen Multivan bis zu nahezu schrottreifen Altwagen. Der durch die Bully-Diebe allein in Stadt und Landkreis Göttingen angerichtete Schaden seit Beginn der Diebstahlsserie wird von der Polizei mit rund 400 000 Euro angegeben.

Nach bisherigen Erkenntnissen des zweiten Fachkommissariats der Göttinger Polizeiinspektion werden die gestohlenen Wagen vermutlich über die Grenze ins osteuropäische Ausland verschoben. ( ck)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kriminalstatistik

Als „sehr erfreulich“ stuft die Göttinger Polizeidirektion ihre Kriminalstatistik für das vergangene Jahr ein. Die Freude wird jedoch durch eine stark gestiegene Zahl von Auto- und Taschendiebstählen getrübt.

mehr
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt