Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Schneeregen

Navigation:
Festlicher Lichterglanz schmückt Göttinger Innenstadt

Vorweihnachtszeit Festlicher Lichterglanz schmückt Göttinger Innenstadt

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Die Stadt bereitet sich auf die Vorweihnachtszeit vor. Seit Ende der Woche hängt in den ersten Göttinger Innenstadtstraßen die Weihnachtsbeleuchtung.

Voriger Artikel
Familienbündnis liegt auf Eis
Nächster Artikel
„Familiäre Katastrophe“
Quelle: Mischke

Das Technische Hilfswerk hat gestern Abend auch die Weender Straße und die wichtigsten Seitenstraßen mit den Lichterketten geschmückt. Die Festbeleuchtung vor dem Alten Rathaus hat den Testlauf bestanden und auch der traditionelle Christbaum – in diesem Jahr elf Meter hoch und von einer Bewohnerin aus dem Ostviertel gespendet – steht bereits vor dem historischen Gebäude. Durch den Aufbau des Weihnachtsmarktes kommt es am Wochenende zu Behinderungen in der Innenstadt. Besonders am Sonnabend, 21. November, ab 15 Uhr sowie am Montag, 23. November, ab 6Uhr könne es rund um das Alte Rathaus und um die Johanniskirche zu Behinderungen kommen, teilt die Stadtverwaltung mit. Bürgermeister Ulrich Holefleisch (Grüne) eröffnet den Göttinger Weihnachtsmarkt am Mittwoch, 25. November, um 16 Uhr. Dazu singt auf der Bühne an der Stadtbibliothek, Gotmarstraße, der Chor der Albani-Grundschule.

mib

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Bilder der Woche 6. bis 12. Januar
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt