Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Feuerwehr-Probleme und Altenheim-Neubau

Friedrichs kontert Kritik Feuerwehr-Probleme und Altenheim-Neubau

Die Lösung der Feuerwehr-Probleme in Friedland und der Neubau eines Altenheims in Groß Schneen, so hat der stellvertretende Gemeindebürgermeister Wilfried Henze (CDU) im Ortsrat gesagt, hätten nichts miteinander zu tun. Dem tritt Gemeindebürgermeister Andreas Friedrichs (SPD) entgegen – und zählt eine Reihe weiterer Gemeindeprobleme auf.

Voriger Artikel
Neues Defizit im Haushalt Scheden
Nächster Artikel
„Wunder der Technik“ von Schuco

Verkauf oder Ersatzbau? Von Feuerwehr genutztes Amtshaus.

Quelle: CH

Friedland. Neubau des Kindergartens und Sanierung des Sporthauses Groß Schneen, Dorferneuerung und Städtebau in Elkershausen, Ballenhausen, Reckershausen und Friedland. Der Zusammenhang, so Friedrichs, sei einfach: Alles müsse aus einem Portemonnaie bezahlt werden.

Deshalb ehre es den Friedländer Ortsrat zwar, dass er sich für die Ortswehr einsetze, aber das verbinde ihn mit Gemeinderat und Bürgermeister, die alle konstruktiv nach Lösungen suchten.  Friedrichs erinnert daran, dass der Rat im Projekt „Kleinere Städte und Gemeinden“ den Blick über Gemeindegrenzen vor Entscheidungen für wichtig ansehe.

„Jetzt soll dies nicht einmal über Ortsgrenzen möglich sein?“, fragt er. Wenn die Gemeinde isoliert nur eine Frage nach der anderen abarbeite, „werden die Letzten die Verlierer sein oder es wird ein unüberschaubarer Schuldenberg.“ Friedrichs: „Diesen Weg wird es mit mir freiwillig nicht geben.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ortsrat

Es sei „nicht vorstellbar, dass die Stützpunktwehr Friedland aufgelöst und nach Groß Schneen verlegt wird. Das sagte Ortsbürgermeister Joachim Lüther (CDU) in der Ortsratssitzung in Friedland zu den Ideen aus der Verwaltung, ein neues Rathaus samt Feuerwehrzentrale in Groß Schneen zu errichten.

  • Kommentare
mehr
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt