Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Fritz Güntzler auf Platz elf

CDU-Landesliste Fritz Güntzler auf Platz elf

Einstimmig haben am Sonnabend die 116 Delegierten der Niedersachsen-CDU die Landeslisten für die Landtags- und die Bundestagswahl 2013 beschlossen. Der Göttinger CDU-Landtagsabgeordnete, -Kreisvorsitzende und Fraktionsvorsitzende der CDU/FDP-Gruppe im Rat der Stadt, Fritz Güntzler, erhielt dabei Platz elf der Landesliste zur Bundestagswahl.

Voriger Artikel
Unbekannte zerkratzen mehrere Autos
Nächster Artikel
Geldautomat in Supermarkt geknackt

Der Göttinger CDU-Landtagsabgeordnete Fritz Güntzler erhält Platz elf der Landesliste zur Bundestagswahl.

Quelle: Swen Pförtner

Göttingen / Hannover.   Güntzler zeigte sich mit seiner Platzierung „sehr zufrieden". Trotzdem wolle er alles dafür tun, seinen Wahlkreis direkt zu gewinnen. Er geht unter dem Motto „Einer von wir" in den Bundestagswahlkampf und sieht seine Stärken „in der Verwurzelung in der Region". Durch seine bisherige politische Arbeit wisse er, „wo in Göttingen der Schuh drückt".

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Britta Eichner-Ramm

Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt