Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Fünf Limousinen aus Autohaus gestohlen

Einbruch Fünf Limousinen aus Autohaus gestohlen

Nach einem Einbruch in ein Autohaus in Nörten-Hardenberg fahndet die Polizei seit dem Morgen des 1. November nach den flüchtigen Tätern und fünf gestohlenen Gebrauchtwagen. Vermutlich während der Nacht hatten die Unbekannten die hochwertigen Limousinen im Gesamtwert von rund 66000 Euro mitsamt den Fahrzeugschlüsseln aus dem Ausstellungsraum gestohlen.

Voriger Artikel
Beim Fahrstreifenwechsel LKW gestreift
Nächster Artikel
Drogenabhängiger Serieneinbrecher

Symbolbild

Quelle: dpa

Nörten Hardenberg. Bei den Personenwagen handelt es sich im Einzelnen um zwei BMW X5, einen 3er BMW sowie einen Passat Variant und einen Mercedes der E-Klasse. In einem weiteren Fahrzeug wurde versucht, das Navigationsgerät auszubauen. Gestohlen wurde indessen auch ein Laptop im Wert von rund 600 Euro, den die Einbrecher in einem Büroraum vorfanden. Um in das Gebäude einzudringen, hatten sie eine Eingangstür aufgehebelt.
Die Polizei geht von mehreren Tätern aus, welche die Fahrzeuge wahrscheinlich einzeln vom Tatort wegfuhren. Die Kennzeichen beschafften sie sich vermutlich in der Nähe: Inzwischen wurde durch einen in der Industriestraße ansässigen Wohlfahrtsverband angezeigt, dass dort in derselben Nacht fünf Kennzeichenpaare von Firmenwagen abmontiert und gestohlen wurden.

Das Fachkommissariat 2 des Zentralen Kriminaldienstes hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt: Wer hat in der Nacht zu Donnerstag an den besagten Tatorten verdächtige Beobachtungen gemacht und kann Angaben zum Tatablauf oder zu den Tätern machen? Hinweise nehmen die Beamten in Northeim unter der Rufnummer 05551 7005-0 entgegen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 9. bis 15. Dezember 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt