Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Geldbörse aus Handtasche gestohlen

Diebstahl Geldbörse aus Handtasche gestohlen

In einem Drogeriemarkt in der Langen Straße in Hann.Münden ist nach derzeitigen Erkenntnissen am Dienstag, 16. Oktober, gegen 15.55 Uhr einer 86 Jahre alten Frau die Geldbörse aus der am Rollator hängenden Handtasche gestohlen worden.
  

Voriger Artikel
Sachbeschädigung an Pkw
Nächster Artikel
Verkehrskontrolle auf B 241 und B 446

Symbolbild.

Quelle: Hinzmann

Hann.Münden. Wie das Opfer gegenüber der Polizei angab, wurde sie unmittelbar vor dem Kassenbereich von einer rund 50 Jahre alten, ungepflegt aussehenden Frau mit schulterlangen, dunklen Haaren in gebrochenem Deutsch angesprochen und in ein Gespräch verwickelt, berichtet die POlizei.
Als die 86-Jährige kurz danach an der Kasse ihren Einkauf bezahlen wollte, musste sie feststellen, dass der Reißverschluss ihrer Handtasche geöffnet war und die Geldbörse fehlte.  In dem Portmonee befanden sich etwa 90 Euro Bargeld, die EC-Karte und der Ausweis der Bestohlenen.
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Hann. Münden unter Telefon 055 41 / 95 10 entgegen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 9. bis 15. Dezember 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt