Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Verdächtiger festgenommen

Göttingen Verdächtiger festgenommen

Nach den Kellereinbrüchen in einem Mehrfamilienhaus am Dienstag, 22. November, Am Steingraben konnte die Polizei einen Verdächtigen festnehmen. Zeugenaussagen brachten die Polizei auf die Spur des 38-jährigen Göttingers, der in der Nähe des Tatotes verhaftet werden konnte.

Voriger Artikel
Kinderbetreuung, Busshuttle, Parkplätze
Nächster Artikel
Brennende Papiercontainer

Die Beamten fanden einen Rucksack mit Diebesgut und Werkzeug.

Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Nach bisherigen Ermittlungen hat der Täter sechs Verschläge in dem Haus gewaltsam geöffnet. Zwei Bewohner waren durch die Geräusche auf den Eindringling aufmerksam geworden und hatten den Einbrecher verscheucht. Die eingeleitete Fahdung verlief erfolgreich.

Außer dem mutmaßlichen Täter fanden die Beamten einen Rucksack mit Diebesgut und Werkzeug. Ob der 38-Jährige für weitere Taten in Betracht kommt, wird derzeit geprüft.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt