Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Göttinger Verschönerungsaktion geht in nächste Runde

Blütenmeer Göttinger Verschönerungsaktion geht in nächste Runde

Etwa 20 Kilogramm Saatgut haben die Mitarbeiter des städtischen Fachdienstes Grünflächen auf den 65 Blumenwiesenstandorten im ganzen Stadtgebiet dieses Frühjahr gesät, wie die Stadt Göttingen mitteilt.

Voriger Artikel
Präsentation der Wettbewerbsentwürfe
Nächster Artikel
Meisterfeier nach 32 Jahren

Blütenmeer in der Stadt Göttingen.

Quelle: r

Göttingen. In dieser Saison verwendete die Stadt Göttingen zwei Saatgutmischungen: Eine flachere Mischung speziell als Bienenweide und einen höher wachsenden Mix aus Sommerblumen. Aufgrund der Begeisterung der Bürger hat die Stadtverwaltung sich die Aktion „Göttingen im Blumenkasten“ ausgedacht-Gratissaatmischungen für Zuhause. Das Aussäen ist mit kleinen Veränderungen auch für 2018 geplant. Allerdings werden einige der aktuellen Standorte ausgelassen und in der Nähe neue Flächen angelegt. An vereinzelten Standorten werden mehrjährige Saatgutmischungen ausprobiert, kündigt die Stadtverwaltung an.

Von Madita Eggers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt